Kategorie Gartenarbeit

Spinat: alle wachsenden Tipps
Gartenarbeit

Spinat: alle wachsenden Tipps

Spinat ist ein leicht und schnell zu ziehendes Blattgemüse, ideal im Frühling und Herbst. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Spinocia oleraceaFamilie: AmaranthaceaeTyp: Gemüse, jährlichHöhe: 20 bis 30 cm Exposition: Mitte Schatten zu Schatten Boden: Ziemlich reichhaltig Ernte: Januar bis Dezember Gesundheitliche Vorteile von Spinat Alle unsere Rezepte auf Spinatbasis Der Anbau und die Pflege von Spinat sind einfach und die Ernte oft großzügig, wenn etwas Sorgfalt angewendet wird.

Weiterlesen

Gartenarbeit

So überwintern Sie Ihre Pflanzen richtig

Haben Sie sich in einen Eukalyptus, einen Oleander, eine Mimose, einen Zitronenbaum oder einen Olivenbaum verliebt? So verwöhnen Sie diese Pflanzen in der kalten Jahreszeit: Kühle Pflanzen sind hauptsächlich Bäume und Sträucher sowie einige Beetpflanzen. Lesen Sie beim Kauf die Etiketten sorgfältig durch, um herauszufinden, welchen Temperaturen sie standhalten können.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Clematis alpina: reichlich blau

Clematis alpina bietet eine schöne lila-blaue Blüte. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Clematis AlpinaFamilie: RanunculaceaeTyp: KletternHöhe: 3 m Exposition: Sonnig, Halbschatten Boden: Tief und kühlFoliage: Laubblühend: April bis Mai Entdecken Sie unsere Artikel über Clematis Sowohl einfach als auch früh werden Sie im Frühjahr von den zahlreichen Blüten profitieren.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Englische Rosen beschneiden: Periode und Technik

Das Beschneiden der englischen Rose ist ein wesentliches Element, um im Sommer eine schöne Blüte und hübsche Rosen zu haben. Die ideale Zeit zum Beschneiden ist in der Regel am Ende des Winters, bevor die Vegetation wieder aufgenommen wird. Hier sind unsere Videotipps zum Beschneiden eines englischen Rosenstrauchs, die ideale Zeit und die Technik, um schöne Rosen zu haben.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Gartengeräte für den perfekten Gärtner

Die richtigen Werkzeuge Auch wenn die richtigen Werkzeuge nicht den richtigen Gärtner ausmachen, ist die Arbeit einfacher, wenn Sie gut ausgerüstet sind! Wählen Sie die richtigen Werkzeuge, die an Ihren Boden, aber auch an Ihre Morphologie angepasst sind, auch an Ihre Stärke ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Zumal die Hersteller neue Produkte stürmen, um Sie besser bedienen zu können.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Zaubertränke als Dünger und Behandlung

Stellen Sie Ihre hausgemachten Tränke zusammen! Aufgüsse, Abkochungen, Gülle ... Nutzen Sie die Vorteile von Pflanzen, um natürliche und kostengünstige Düngemittel und Behandlungen herzustellen. Bestimmte Pflanzen können anderen helfen, sich zu entwickeln, Krankheiten zu bekämpfen oder Insekten und Schädlinge abzuschrecken. Bio-Gärtnern bekannt, werden ihre Wirkstoffe auf unterschiedliche Weise extrahiert.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Pflegen Sie Ihren Garten anders

Pflanzengesundheitsprodukte mit chemischer Synthese sind jetzt im Garten verboten. Die Möglichkeit, neue Gewohnheiten für das Jäten und Kultivieren anzunehmen. Lesen Sie auch: Jäten Sie Ihren Garten auf natürliche Weise Unkraut voller Tugenden Natürliche Produkte zur Unkrautbekämpfung Seit dem 1. Januar 2019 "der Verkauf, Der Besitz und die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln der chemischen Synthese sind für Laien verboten “, erinnert sich das Landwirtschaftsministerium.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Coleus: so bunt!

Coleus ist eine großartige tropische Pflanze, die für die Schönheit ihres Laubes bekannt ist, bunt und farbenfroh. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: ColeusFamilie: LabiaceaeTyp: Staude, ZimmerpflanzeAusstellung: ShadedSoil: Gewöhnlicher, gut durchlässiger BlumenerdeFoliage : Dauerhaft - Blüte: Sommer Es wird im Sommer im Garten angebaut, im Winter aber auch als Indoor-Coleus, wo es sich perfekt anpasst.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Trendige grüne Pflanzen

Rhipsalis und Zamioculcas sind locker und originell und werden in Geschäften und Gartencentern immer häufiger verwendet. Entdecken Sie diese beiden schönen Pflanzen. Personalausweis Eine Sukkulente, ein Mitglied der Familie der Kakteen, Rhipsalis, stammt aus den Wäldern Mittel- und Südamerikas. Sie kommt auch auf bestimmten Inseln des Indischen Ozeans und in Afrika vor, wo sie vorkommt gedeiht auf Baumstämmen im Schatten ihres Laubes.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Zimmerpflanzen: Blumen im Winter

Zarte oder extravagante, blühende Pflanzen bringen Farbe und Exotik in unser Interieur. Auswahl von drei wunderschönen Pflanzen, die aus der Ferne kommen: GuzmaniaDendrobiumZantedeschiaA, die zu Hause, drinnen und im Winter wachsen, geben Farbe und dekorieren die Räume des Hauses angenehm.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Kletterrosen beschneiden

Kletterrosen sind etwas Besonderes und können nicht wie klassische Rosen beschnitten werden. Das Beschneiden der Kletterrose muss es der Rose ermöglichen, auf ihrer Stütze weiter zu klettern und gleichzeitig die schönsten Blüten anzubieten. Seien Sie vorsichtig, dieser Schnitt wird nur an den Motiven durchgeführt mindestens 3 Jahre alt.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Orchideen, Töchter des Lichts

Heilige Familie die der Orchidaceae. 750 Gattungen, 20.000 Arten und Tausende von Hybriden! Epiphytische Orchideen sind die Mehrheit der schönen exotischen Arten, die unsere Häuser mit ihrer merkwürdigen Form und der Zartheit ihrer Blumen verzaubern. Lesen Sie auch: Pflege einer OrchideePotting einer Orchidee Machen Sie es zuletzt Die Orchidee, eine Pflanze getrennt Epiphytische Orchideen haben eine spezifische Struktur und Wachstum.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Umtopfen: Wann und wie umtopfen?

Das Umtopfen ist eine einfache Operation, die für die gute Entwicklung der Pflanze unerlässlich ist. Gleichzeitig ist es für die Wurzeln erforderlich, den gewünschten Ort zu finden. Diese Operation hat auch den Vorteil, dass die organische Substanz der Pflanzen erneuert wird. Insbesondere Zimmerpflanzen werden umgetopft, aber alle Topfpflanzen, Sträucher und Obstbäume, die in Behältern wachsen, verdienen ein regelmäßiges Umtopfen.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Blackthorn: ein Genuss für wilde Beeren

Dieser Fruchtstrauch liefert erstaunliche Früchte, Schlehen, die nach dem ersten Frost nie so gut sind wie Mangold. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Prunus spinosaFamilie: RosaceaeTyp: StrauchHöhe: 1 bei 5 m Exposition: Sonniges Laub: Laub - Blüte: Frühling - Ernte: Herbst Schwarzdorn pflanzen Es wird empfohlen, im Herbst Schwarzdorn zu pflanzen, um eine gute Wurzelbildung vor dem Winter zu fördern.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Boston Farn: Grün im Haus

Der Boston-Farn ist eine hübsche Zimmerpflanze, sowohl einfach als auch sehr dekorativ. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Nephrolepis exaltataFamilie: NephrolepidaceaeTyp: ZimmerpflanzeHöhe: 40 bis 60 cm Exposition: Heller Boden: Bodenfaser Boston Farnpflanzung Boston Farn (Nephrolepis exaltata) ist frostbeständig und hält dem Winter nicht stand, wenn er im Freien gepflanzt wird.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Ananassalbei, ein köstlicher Duft nach Ananas

Ananassalbei oder Salvia elegans ist eine wunderbare aromatische Pflanze mit dem Duft von Ananas. Name: Salvia elegansFamilie: LamiaceaeTyp: Aromatische PflanzeHöhe: 100/120 cmAusstellung: SonnigBoden: Reichhaltig und gut durchlässigErnte: Ganzjährig - Blütezeit: Herbst Ananassalbei ist einfach und diese wenigen Tipps helfen Ihnen, die Entwicklung Ihres Salbei Elegans Salbei zu verbessern.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Februar im Garten, alle Ratschläge

Die Vegetation gewinnt allmählich ihre Rechte zurück und die Tage werden länger. Aber wenn einige Tage uns denken lassen, dass der Frühling nicht weit entfernt ist, erinnern uns andere daran, dass wir noch im Winter sind! Nutzen Sie also diesen Monat Februar bis Bereiten Sie Ihren Garten auf diese neue Saison vor.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Im Frühjahr im Gemüsegarten säen und pflanzen

Der Frühling ist eine arbeitsreiche Jahreszeit für alle Gärtner. Es ist notwendig, zu putzen, zu säen, zu verpflanzen und zu pflanzen, um während der schönen Jahreszeit Gemüse zu genießen. Wenn das Wetter und die geografische Lage eine Rolle im Aussaatplan spielen, Es gibt jedoch einige Hauptprinzipien Zeitleiste der Hauptphasen.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Züchte Blumen, um sie zu essen!

Einige Pflanzen sind sowohl dekorativ als auch essbar. Warten Sie nicht länger, um sie zu genießen. Bei einigen Pflanzen wird alles gegessen. Dies ist bei Taglilien der Fall: Pflanzen Sie sie im Frühling, sie wachsen so üppig, dass Sie sie den ganzen Sommer über genießen können. Genießen Sie die blanchierten jungen Blätter mit Dressing oder gemischt mit anderem Gemüse.
Weiterlesen
Gartenarbeit

Das Kokedama: eine einfache Wartung

Ein Kokedama zu machen ist eine Sache. Die Wartung ist eine andere, aber seien Sie versichert! Im Gegensatz zu Bonsai erfordert Kokedama keine permanente Wartung. Wenn Sie ein paar einfache Regeln befolgen, können Sie Ihren „Moosball länger“ genießen. Gießen von Kokedama: der Schlüssel zum ErfolgWenn Sie gießen?
Weiterlesen
Gartenarbeit

Welchen Mulch soll ich für meinen Garten wählen?

Bei der großen Auswahl an Mulchen auf dem Markt ist es nie leicht zu wissen, welche Mulch je nach Region und zu mulchenden Pflanzen zu wählen ist. Deshalb haben wir mit unserer Auswahl und als Bonus einen kleinen detaillierten Artikel für Sie vorbereitet Ein paar Tipps Mulchen für Ihre Blumenbeete Das meiste Mulchen eignet sich perfekt zum Schutz und zur Dekoration von Blumenbeeten. Wir bevorzugen jedoch natürliche oder farbige Holzspäne.
Weiterlesen